AUFSTELLUNGSTAGE zur Selbsterfahrung

SELBSTERFAHRUNG UND ERFORSCHUNG PERSÖNLICHER THEMEN UND FRAGESTELLUNGEN - mit Hilfe der Aufstellungsarbeit

Haben Sie Fragen z.B. ... zum eigenen Platz im Leben - zu Perspektiven auf die Herkunfts-, Gegenwarts- und Zukunftsfamilie, zum Lebensweg, zu inneren Widersprüchen, ungeliebten Gefühlen, zu körperlichen Symptomen, zu dem, was Herz und Seele bewegt...?!

Keine Aufstellung ist allein eine Lösung! Aber sie kann der Beginn oder ein wesentlicher Impuls dafür sein, dass sich uns neue Sicht - und Fühlweisen erschließen und wir lösende und heilsame Schritte finden: in der Beziehung zu uns selbst und zu den Menschen, mit denen wir verbunden sind wie auch in Bezug auf unser Eingebundensein in der Welt.

Sie sind willkommen, sich mit eigenem Anliegen, als stellvertretende Repräsentanz oder als wahrnehmende Beobachterin in die gemeinsame Arbeit einzubringen. Erfahrungsgemäß schöpfen wir auch aus den Fragestellungen anderer sowie dem Erleben in unterschiedlichen Stellvertretungen wertvolle Erkenntnisse für uns selbst und unseren eigenen Entwicklungsprozess.

 

Zurück